DIE BLAUEN WELTEN

Heidrun Kätzler

 

info@dieblauenwelten.de

 

Tel.: 0179/2444038

Die Kabbala des neuen Zeitalters

Die Kabbala des Neuen Zeitalters

 

 

Die chaldäische Kabbala ist ein vorreligiöses Einweihungssystem, das sich lebendig in jedes Zeitalter hinein verändert. Beeinflusste im letzten Zeitalter der Fische der Planet Neptun unser Leben, so werden wir jetzt im Wassermannzeitalter vom Uranus regiert. Hier findet sich im erlösten Sinne Erfindergeist und die Entwicklung zur absoluten Individualität, nicht im Sinne von Egoismus; sondern: was bringe ich als einzigartiges Wesen an  Kompetenz mit, um der Welt in Liebe zu dienen. Wenn wir dies gefunden haben, macht uns unser Tun glücklich.

 

Im Unerlösten dürfen wir uns anschauen wo wir noch zu viel Grübeln, stur sind oder in depressive Verstimmungen gehen. Auch in diesen Aspekten stecken Informationen für unser Wachstum.

 

 

Die Beschäftigung mit der Kabbala  unterstützt uns, den ganz eigenen individuellen Weg zu gehen und sich in der Großen Ordnung richtig und wichtig zu sehen. Die eigenen inneren Fähigkeiten herausarbeiten und sich mit diesen der Welt zu schenken. Die eigenen Charakterfehler zu erkennen und diese

liebevoll in die Verantwortung zu nehmen. Jede Macke ist eine Kreativität, ich kenne sie nur noch nicht.

 

 

Wir beschäftigen uns mit den 4 Säulen des kabbalistischen Systems und erkennen uns in diesen:

 

 

 

-       die Nummerologie

 

ist die Diagnostik des Systems und zeigt uns die Lebensthemen, die speziell für unsere individuelle Entwicklung von Bedeutung sind. Über viele Rechenarten erkennen wir vielseitige Aspekte, die wir individuell mit Inhalt füllen.

 

 

 

-       der kabbalistische Lebensbaum

 

ist ein Abbild unseres Universums,

 

ist ein Meditationsobjekt, mit dem wir inneren Zugang bekommen zu unseren Lebensthemen. Wir betrachten 33 Aspekte unseres eigenen Seins und stellen uns damit ins Licht. Wir erkennen immer mehr: Wer bin ich in meiner Wahrhaftigkeit.

 

 

 

-       die Engelenergie

 

Die Erzengel und die 72 Engel der Engelchöre sind die lichtvollen und liebevollen Helfer an unserer Seite, um uns in unserem Wachstum zu begleiten und zu unterstützen.

 

Wir holen sie in unseren Alltag.

 

 

 

     -    die Buchstabenenergie

 

über das Tönen unserer Buchstaben und Buchstabenkombinationen bringen wir unseren Körper in Schwingung, so dass sich hier Blockaden bearbeiten lassen.

 

 

 

Das äußere Wissen wird mit dem inneren Wissen verknüpft, so dass es zur  Erfahrung wird. Wir meditieren, machen Rituale und sehen im Gegenüber, der Planeten, Zahlen und der Welt einen Spiegel für uns selbst. Wir beschäftigen uns mit den Geistigen Gesetzen und übertragen diese auf unser Leben. Wir nehmen uns immer mehr wahr in unserer Wahrhaftigkeit und leben immer mehr unsere Authentizität. Und wahre Authentizität führt immer mehr zu Toleranz und Respekt im Umgang miteinander.