DIE BLAUEN WELTEN

Heidrun Kätzler

 

info@dieblauenwelten.de

 

Tel.: 0179/2444038

Psycho-Physiognomik

"Das Innere eines Lebewesens offenbart sich in seinem Äußeren"

.

Die Psycho-Physiognomik ist eine Methode der Menschenkenntnis, die die absolute Individualität des Menschen offenbart und dies ist die Sehnsucht jeder Seele, sich in dieser Individualität in Liebe zu erkennen und anzunehmen (diese Methode basiert auf der Keimblatttheorie mit den 3 Keimblättern Endoderm, Mesoderm, Ektoderm).

.

Die Psycho-Physiognomik will die Sprache des Körpers und des Antlitzes verständlich machen und bedarf der sensiblen Betrachtung und Einfühlung in den Menschen, um diesen in seiner ganzen Wesenheit liebevoll zu erfassen. Wir lassen uns auf das Wissen von Carl Huter (1861-1912) ein und üben das fühlende Sehen, das liebevolle persönlichkeitsfördernde Betrachten.